Festivalgelände

Nochmal zur Erinnerung. Dieses Jahr findet das Moscht hier statt:

Motorsportzentrum Jänschwalde GmbH
Flugplatzstrasse 10
03197 Jänschwalde Ost

GeoTags per GPS : 51.88034°N 14.52400°E

Weiterlesen …

Running Order

Leider mussten Korpus kurzfristig absagen, aber keine Angst für Ersatz ist mit Bodclot gesorgt.

Weiterlesen …

Letzte Bandupdates

Mit Chronic, Hostias Immolare, Cannibe, Daemonized, Acromatopsy, Burning Butthairs, Acranius, Ентруеcceлт und Dubiosis ist das diesjährige Line Up komplett. 27 Bands an 3 Tagen mit einem Bierpreis von 1,80 € sollte für das Moscht 2014 keine Wünsche übrig lassen. Wer sich noch Karten im Vorverkauf sichern will sollte dies bis spätestens zum 31.05. tun. Ansonste erhaltet Ihr auch noch Tickets an der Abendkasse.

Weiterlesen …

Bandupdate Waldschrat

Formed by members of Black Forest. After the release of a free demo in 2009 the band was for all intents and purposes inactive. In early 2012 the band returned

Weiterlesen …

Bandupdate Banisher

Die vier Jungs aus Polen gründeten Ihre Technical Death Band schon 2005 in Rzeszow. Seit dem haben sie 5 Alben veröffentlicht und spielten unter anderem

Weiterlesen …

Bandupdate Origin of Zed

Kurze Beschreibung zur Band als Zusammenfassung:
2007 wurde Origin of Zed durch Frontmann Zeppie ins Leben gerufen. Mit Butcher am Bass, Richard an den Kesseln

Weiterlesen …

Bandupdate Dying Humanity

Gegründet im Februar 2006 veröffentlichten Dying Humanity im Juni 2006 ihre erste MCD „The Origin of DyH“ und die Bühnen des Landes mit Bands wie Born From Pain, Necrophagist und anderen teilte.

Weiterlesen …

Bandupdate Bulletsize

Bulletsize started the year 2004 in the depths of Sweden. First as a thrash-metal band, but has now evolved to a faster, angrier and heavier combination of oldschool thrash and modern death-metal.

Weiterlesen …

Bandupdate Thrudvangar

Thrudvangar wurde 1998 von Thorsten und Christian in Köthen gegründet. Im Jahre 2000 hat man sich nach etlichen Line-Up-Wechseln auf den Namen Thrudvangar( das Reich des Nordischen Gottes Thor) geeinigt und spielte mehrere

Weiterlesen …

Bandupdate Infinight

InfiNight können seit ihrer Gründung 2001 bereits auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. InfiNight 2003 gaben InfiNight eine Supportshow für Freedom Call, darauf folgten 2004 Shows im und außerhalb des Saarlands unter anderem

Weiterlesen …